Plakataktion / 15 Schwarze Tafeln

15 schwarze Tafeln an drei verschiedenen Plätzen in Berlin wurden zu Trägern von Botschaften. Die Passanten im öffentlichen Raum waren herzlich eingeladen, sich für einen Frieden in Syrien an der Plakataktion zu beteiligen. 
Und so lief es ab:

  1. Suchen Sie sich eine Botschaft, mit der Sie sich identifizieren können, aus den 15 Tafeln aus.
  2. Ein Photograph mit Stativ steht bereit ein Photo mit Ihnen und der von Ihnen gewählten Botschaft für Frieden in Syrien zu machen.
  3. Halten Sie die Tafel mit den Händen. Sie können selbst entscheiden, ob Sie dabei Ihr Gesicht überdecken oder zeigen möchten.


Es konnte sich frei entschieden werden, ob die Fotografien als Plakat im öffentlichen städtischen Raum oder auf dem Blog und der Facebook-Seite des »Friedenskreis Syrien« veröffentlicht werden sollten. Auch gab es die Möglichkeit, nur für sich in dem Moment ein Zeichen zu setzten, ohne anschließende Veröffentlichung.